Organisation der Sounddateien

Organisation der Sounddateien 2015-08-27T15:52:42+00:00

 

Dateien auf dem USB

Auf dem USB-Stick müssen eine spezifische Struktur und gewisse Dateiformate respektiert werden.

Der Ordner ‚audio‘

Jeder PinSound Mix muss innerhalb der folgenden Struktur organisiert sein:

Screenshot from 2014-10-13 09:23:07

  • der Mix muss im Ordner „audio“ im Wurzelverzeichnis des USB-Sticks gespeichert werden
  • mehrere Mixe können gleichzeitig auf dem selben USB-Stick gespeichert sein
  • der Name des ersten Ordners ist nicht wichtig, aber die Titel der Unterordner
  • jeder Mix braucht das folgende Verzeichnis: jingle, sfx, single, voice (Kleinschreibung und Typografie sind zu beachten)

Struktur eines Soundmixes

Screenshot from 2014-06-24 22:51:19

  • jeder Sound-Unterordner muss mit einer Bestimmungsnummer beginnen
    • zwischen 000000 und 900000, in dezimal, gefolgt von einem Bindestrich „
  • jede Bestimmungsnummer muss einzigartig sein (sogar innerhalb der verschiedenen Ordner)
  • der Name nach der Nummer ist nicht wichtig und dient Ihnen nur zur späteren Wiedererkennung (Sie können Ihre Datei also zum Beispiel “000012-engine_starting_loud” oder “000012-wasauchimmer“ nennen)
  • jede kompatible Audiodatei, die Sie in einem solchen Unterordner zur Bestimmung gespeichert haben, wird abgespielt

Screenshot from 2014-06-24 22:56:56

  • Wenn mehr als eine Datei in einem Unterordner liegen, wird eine zufällig ausgewählt und abgespielt
  • das Dateiformat muss WAV sein, mono oder stereo, 8bits oder 16bits

Typen der Audio-Unterordner

Der Ordner „voice“

In diesem Ordner werden Stimmen und Ausrufe gespeichert.

Mehrere Stimmen können gleichzeitig gespielt werden, abhängig von Ihrem Flipperautomaten.

Stimmen überspielen Musik oder sfx.

  • Hey, it’s only pinball
  • You unlock this door with the key of imagination
  • Welcome race friends to Banzai Run

Der Ordner „sfx“

In diesem Ordner werden sehr kurze Töne gespeichert.

Mehrere SFX können gleichzeitig gespielt werden und Musik und Stimmen überspielen.

  • Door closing
  • Explosion 1
  • Million target

Der Ordner „music“

Musikdateien werden in loops wiederholt und durchgängig gespielt, bis die CPU oder ein „single“ sie anhält.

  • Mission slot machine
  • Main theme lock lit
  • Multiball 2 balls

Der Ordner“jingle“

Jingles sind kurze Musikclips, die dann und wann gespielt werden, während die Musik kurz angehalten wird.

  • Mansion start mission
  • Piano start mission
  • Extra ball theme

Der Ordner „single“

Singles sind wie jingles, allerdings wird die angehaltene Musik im Anschluss nicht weitergespielt.

  • Bonus count
  • Extra bonus checkout